Gosen war gegen unsere Rahnsdorfer Freunde 90% des Spiels hoch überlegen. Julian nahm zu dem Derby einen großen Kader mit - alle Kinder hatten aber genügend Spielzeit. Da es schon zur Halbzeit 8 oder 9:0 stand, wechselte Gosen gehörig durch - fast alle Kinder spielten ungewohnte Positionen. Somit kam auch Rahnsdorf zu Torraumszenen und konnte 4x treffen.

So sieht Fairplay aus.

Tore: 6x Magnus Ruben, 2x Elias Runler, 2x Ben Misgeld, 1x Jerry Thomas, 1x Niklas Kupper

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.