Aufgrund der Grippewelle spielte das Team von Gina und Julian ohne  Einwechselspieler. Im ersten Spiel kamen unsere Knirpse gegen dem späteren Turniersieger gehörig mit 0:5 unter die Räder. Danach steigerte sich die junge Truppe mehr und mehr und konnte schöne Siege gegen Erkner, Rahnsdorf und Grünau erzielen.

Eine, unter diesen Umständen, richtig gute Turnierleistung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.