Auch das noch! Die ersten 10 Minuten sah man eine eine entschlossen spielende Gosener Mannschaft. Energisch im Zweikampf und offensiv nach vorn spielend. Wir erarbeiteten uns 2-3 tolle Chancen. Carlo und Matti bwegten sich gefährlich vor des Geners Tor hatten jedoch erneut nicht das Quentchen Glück. Mit einmal wurden wir bitterlich bestraft....
In gefühlten 4 Minuten kassierten wir 4 (!) sehr unglückliche Tore. Unglaublich, hatten wir das Spiel bis dato mehr als im Griff.
In der 2. HZ. spielte die Mädchen -und Jungen Mannschaft weiterhin mit großer Moral nach vorn. Kurzzeitig konnten wir auf 1:4 verkürzen und stellten risikofreudig auf Alles oder Nichts um. Julian blieb allein hinten, Gina ging in den Sturm. Aber, es war klar wie riskant das ist: Clever konnterten uns die Müggelsee - Nachbarn aus und kamen zu 3 weiteren Treffern.
Traurig ging unser Team vom Platz, wohl wissend, das dass Spiel in den 4 Minuten der erste HZ. eigentlich verloren war...
Kopf hoch! Ihr seid eine tolle Truppe und werdet irgendwann :-) dafür belohnt!

Aufstellung: Moritz Lange - Julian Eckert, Niklas Künkel, Natalie Lange - Pascal Görz (1), Matti Schubotz, Carlo Dorn. Einwechsler: Paula Tremmel, Gina Gastler, Moritz Kuhn

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.