Wir scheinen vieles richtig gemacht zu haben. Auf jeden Fall stimmten meistens Einsatz und die neue Verteidigung passte gut. Gerade in der ersten Halbzeit spieletn wir stark auf, setzten den Gegner bereits in seiner Hälfte unter Druck und ließen den guten Gästetorwart fast keinen guten Abstoß oder Abschlag machen. Wir waren dicht am Gegner und setzten die Taktik gut um. Wir als Trainer freuen uns über diese gelungene Mannschaftsleistung und sagen zu euch: Jungs, weiter so! Mit Elan und Lauffreude können wir mit jedem Gegner mithalten!

 

Aufstellung: C. Horrmann - M. Schulz (C), Ph. Görz - M. Otte, J. Günther, N. Dahlke - L. Saatweber

Auswechselspieler: J. Gärtner, F. Eger, P. Enders

Tore: 1:0 Dahlke (2.), 2:0 Görz (5.), 3:0 Dahlke (13.), 4:0 Otte (14.), 5:0 Enders (23.), 5:1 (29.), 6:1 Enders (41.), 6:2 (42.), 7:2 Saatweber (45.), 8:2 Schulz (49.)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.