Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. In den ersten 10 Minuten wollten wir mit 1:0 in Führung gehen. Drei 100%ige Torchancen in der Anfangsphase, diese blieben aber durch unsere katastrophale Abschlussschwäche ungenutzt. Genau diese brachen uns im restlichen Spiel das Genick! Prompt ging der Gegner nach unserer Drangphase in Führung. Wir erspielten uns über die gesamte Zeit hinweg zig Torchancen, die aber leider allesamt ungenutzt blieben. Versuchten alles, der Ball aber wollte einfach nicht ins Tor. Dabei bin ich fest der Meinung, dass uns nur ein Tor gefehlt hat, um das Spiel offen zu gestalten. Denn es hätte auch locker 6:6 ausgehen können. Doch am Ende steht wieder einmal ein enttäuschendes 0:6 für uns zu Buche.

Fazit ala Thomas Müller #25 : "Die Scheiße klebt an meinem Stiefel"

Für Gosen spielten:

Leon 1

Ole 6

Jonas 8   Adrian 4   Enno 13   Alec 10

Anton 7

Ausserdem zum Einsatz kamen: Max B. 11 , Max J. 9 (E2)  und Collin B. 12 (E2)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.