SVM Gosen


Glückliches Ende

Gegen den Tabellenletzten sollte es eigentlich mit drei Punkten auswärts klappen, dachte so mancher. Vor dem Spiel warnte man, dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Man stellte wiedereinmal auf Grund der momentanen Spielersituation um. Eine Anzahl von Chancen erspielten wir uns und in der 24. Minute führten wir verdient. Immer wieder erspielte man sich erste Halbzeit gute Chancen, um den Vorsprung ausbauen zu können, liess sie aber liegen. In der 40. Minute bekam man den Ausgleich aus einen Standard heraus, wobei M.Wegner etwas unglücklich aussah.      Mit Beginn der zweiten Halbzeit wollten wir versuchen, wieder in Führung zu gehen. In der 59. Minute ein Ballverlust an der Mittellinie, wobei man genug Möglichkeiten gehabt hätte, den Ball in die Spitze zu spielen, kassierte man das 1:2. Jetzt wurde es immer unruhiger auf dem Platz, gerade in der Offensive. Jetzt trauerte man der Chancenverwertung nach. Immer wieder kamen wir in die gefährliche Zone. Hinten gab man zeitweise die Positionen auf und sah aus wie ein Hühnerhaufen! In der Vorwärtsbewegung zu viele Einzelaktionen und damit das Problem, wenn man den besser positionierten Mitspieler nicht sieht oder anspielen möchte, kann man leider kaum noch diese Möglichkeiten nutzen. Das wir in der 89. Minute endlich den Ausgleich schafften, war ein hartes Stück Arbeit. Ein Punkt auswärts würde so manch einem Freude bereiten, war aber für diesen Kader einfach zu wenig!

Aufstellung:

Marcel Wegner

Andre Schmidt, Marcel Albrecht, David Ollendorf,Tobias Kersting

Christian Herold, Martin Süsse, Christopher König, Denes Jakob

Florian Pawlik, Ronald Panjas

 

Einwechslungen:

58.Min. Andre Hennig für Christian Herold

64.Min. Gregor Wicklein für Andre Schmidt

 

 

 

Torfolge:

 

24.Min. 0:1 Christopher König

40.Min. 1:1

59.Min. 2:1

89.Min. 2:2 Ronald Panjas

 

 

Besondere Vorkommnisse:

60. Min. Gelbe Karte Tobias,Kersting (F)

89. Min. Gelbe Karte Ronald,Panjas (F)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok