Drucken

Gegen eines der beiden Topteams der Staffel war es von unserer D-Jugend ein engagiertes Heimspiel. Natürlich war die Mannschaft aus Neukölln spielerisch in allen Belangen überlegen. Trotzdem, unser Team zeigte ein ordentliches Pressing und fightete um jeden Ball. Spielerisch gab es 2-3 ordentliche Spielzüge die dann zumindest auch den Ehrentreffer durch Matti einbrachten. Einen Spieler sollten wir gesondert erwähnen. Patrick war ein hervorragender Vertreter des verletzten Charlie.

Aufstellung:

Patrick Sahr - Willy Thiel, Maxi Schulz (C), Julian Eckert - Carlo Dorn, Tobias Stepanek, Matti Schubotz (Tor 50.), Gina Gastler - Arne Schneider, Jacob Gärtner