Als wäre es das letzte Wochenende..
In der ersten Hälfte klappte nichts, genauso wie kurz nach der Pause. Wieder lagen wir mit zwei Toren im Rückstand. Und wieder drehten wir das Spiel in einer knappen Viertelstunde, was Jubelstürme bei Spielern, Trainern und der mitgereisten 12-köpfigen Eltern-Fangemeinde auslöste.
Mit toller Mannschaftsleistung und Siegeswillen halten wir so den dritten Tabellenplatz!

Mit dabei: Leo - Nino, Niklas - Julian, Phillip (1), Paul, Steven - Jim, Felix (2), Tobi (2)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.