Es war eine sehr fair geführte Partie von beiden Seiten. Fouls waren trotz eines sehr jungen Schiedsrichters , der seine Sache an diesem Tag sehr gut machte mangelware !! Wir waren vom Anfang an da und erspielten uns eine klare Überlegegenheit, dennoch braucht man manchmal auch ein quentschen Glück für den ganz großen Wurf ! Wir trafen beim stand von 1:1 nur das Lattenkreuz und der Gegner hatte kurze Zeit später dieses Glück und erzielte durch einer verunglückten Bogenlampe das 2:1 ! Bei gefühlten 20 Torschüsse auf das Tor des Gegners fehlte uns einfach nur das Glück oder auch manchmal die nötige Konzentration im Abschluss. Somit blieb es beim eher glücklichen Sieg für die SG Empor Hohenschönhausen. Großes Dankeschön und vorallem Anerkennung an diesen jungen Schiedsrichter , der die Partie zu jederzeit unter Kontrolle hatte. Selbst bei strittigen Entscheidungen.

 

Fazit: Gut gespielt , den Gegner dominiert. Aber auch das Glück kann eine spezielle Rolle spielen. Alle Eltern und wir Trainer waren von diesem Spiel begeistert. Jetzt heißt es nur am Ball bleiben und weiter machen !! Niemals Aufgeben, immer weiter und vielleicht belohnen wir uns ja schon im nächsten Spiel !?! Spannung pur ist garantiert!!

 

Aufstellung:

Dennis

 

 

Marc S.                     Tom

 

 

Jan

 

 

Daniel              Ben             Lennox

 

Nils

 

Auswechselspieler: Malte

 

Torfolge:

1Hz:

15.min 0:1

20.min 1:1 / Jan Klinke

30.min 1:2

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.