Im direkten „Kellerduell ! Wo beide Mannschaften als einzigste in ihrer Liga noch mit 0 Punkte da standen,war ein Sieg Pflicht. Und dieser Pflicht zu zeigen das wir besser sind als es der Tabellenplatz zeigt, diese Pflicht kamen wir eindrucksvoll nach. Im Gegensatz zu den vorhergehenden Spielen stand ein optimaler Kader von 11 Spieler zur Verfügung. Daraufhin setzten wir vom Anpfiff weg auf geballte Offensive.Stellten auf ein 2-3-2 Sytem um und was dann folgte war Klasse ! Wir spielten ganz Stark und Konzentriert auf, womit der Gegner sichtlich überfordert war. Traumhafte Spielzüge, Schöne Ball stafetten und hinten eine eisenharte kompromisslose Verteidigung die alles ruhig und sachlich Klärte. Der Halbzeit stand von 5:2 für Gosen spiegelte die einseitige Partie bis dato deutlich wieder. Kurz nach Wiederanpfiff fiel das 5:3 für Friedrichshain. Und Gosen viel wieder ins alte Muster. Die Positonen und Zuordnungen stimmten nicht mehr und dadurch gerieten Wir immer wieder in unnötige Spiel situationen.,wo dann nur noch „Fortuna“ helfen konnte. Als dann jedoch Jan, nach langem Kämpfen um den Ball, diesen zum 6:3 ins Tor unterbringte war das Spiel endschieden. Am Ende fiel noch das 6:4 ,dieses war nur noch Ergebnis kossmetik. Somit stand am Schluss der erste „Dreier“ für Gosen in der D-Jugend fest! Auch unser Torwat zeigte wie schon in den letzten Wochen mehrfach starke Paraden und hielt den Sieg am Ende fest !

 

 

So und nicht anders Jungs !! Jetzt heißt es : An dieser Leistung anknüpfen und auch mal im Training an seinen Grenzen gehen!! Motivation und Mut haben wir uns heute für die nächsten Aufgaben hart erarbeitet. Danke , weiter so!!

 

 

 

Eure Trainer

 

Enrico „ Enno“ Merkner & Ronny Ostendorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.