Drucken

Wieder auf Erfolgskurs

Im vorletzten Heimspiel der Saison trafen wir  auf den Tabellennachbarn FC Strausberg II. Direkt nach dem Anpfiif eroberten wir den Ball und Tim stellte nach 13 Sekunden auf 1:0 für den SVM. Durch einen Doppelschlag von Linus in der 6. und 7. Spielminute führten wir schnell mit 3:0. Joe legte in der 10. Spielminute zum 4:0 nach, wodurch wir zur Mitte der ersten Halbzeit das Spiel schon entschieden hatten. Mit dem Pausenpfiff kassierten wir völlig unnötig das erste Tor des Gegners zum 4:1. In der zweiten Hälfte konnte Tim in der 23. Spielminute auf 5:1 erhöhen und somit den 4 Tore-Abstand wiederherstellen. In Spielminute 33 konnten wir einen Eckball des Gegners nicht verteidigen und mussten das zweite Gegentor des Tages hinnehmen. Die passende Antwort darauf gaben wir in Form von Joe, der postwendend in Spielminute 34 zum 6:2 Endstand traf.

Für den SVM spielten: Anne, Denise, Aidan, Joe, Sjard, Tim und Linus