Drucken

Glückwunsch zum ersten Großfeld-Sieg!

Ein schöner Sieg für die Jungs. Der erste 3-Punktsieg auf dem Großfeld. Gosen-Rahnsdorf spielte ambitioniert nach vorne und war auf eigenem Platz mehr oder weniger spielbestimmend. Felix Wilck gestaltete den Aufbau als Spielgestalter, Christiano war vorne in jeder Aktion brandgefährlich. Im 10-15 Minuten-Takt fielen die Tore.

Verdienter Sieg, wenn auch in der Höhe einen Tick zu hoch.

Gut für das Selbstbewußtsein und für`s Zusammenwachsen des Gosen-Rahnsdorfer Mixteam.

Tore: 

Felix Wilck, Felix Winter, Christiano Mierswa 4x